Freitag, 23. März 2018

Hasenköttel


habe ich für meine Workshop Gäste in einer kleinen Tasche verpackt.

Einige von euch denken nun bestimmt - ihhhhhhhhhhh, das geht ja gar nicht, 
aber die Köttel sind wirklich sehr lecker.


Die Taschen sind aus dem DP im Block Florale Eleganz gemacht. 
Aus einem Bogen bekommt man 5 Taschen.


Die Hasen sind mit den Stampin´ Blend coloriert.
Das geht super gut, damit kann sogar ich colorieren.


Unterlegt ist das süße Häschen mit einem Wellenkreis in 1 3/8 " und einem Kreis in 1 1/2 "


Verschlossen wir das Täschchen mit einem Band.


In den nächsten Tagen zeige ich euch auch das Workshop Projekt.

Die Täschchen oder auch Bag in a Bag verlinke ich nach IN[K]SPIRE me.

Nun kommt gut ins Wochenende.

Bis dann, eure Marita





Kommentare:

  1. Das ist also die österliche Variante der Rentierkacke? Verrätst du uns noch, woraus die Köttel bestehen? Mit dem passenden Stempel sind die Päckchen ja ganz wunderbar!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar verrate ich euch woraus die Kötel sind - es sind Schokoladen Nüsse.
      LG, Marita

      Löschen
  2. Ich gebe zu, iiiihhh, war mein erster Gedanke. Aber süße Idee und sehr schön verpackt.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. sehr niedliche Idee und den Spruch finde ich klasse :-)
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Na, das sind ja lustige Verpackungen :)
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Idee und super verpackt. Hasenköttel.... genial!
    Liebe Grüße und tolle Ostern wünsche ich Dir.
    Sandra

    AntwortenLöschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.
Gib bitte nur ein Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner
Datenschutzerklärung
und in der Datenschutzerklärung von Google