Donnerstag, 31. August 2017

darf es etwas glitzer sein?


bei der zweite Karte haben wir etwas Stampin´Glitter
unter der Strukturpaste gemischt.
Das glitzert so richtig toll.
 Da das glitzer wirken soll, ist die Karte schlicht und einfach gehalten.


Die Schablone haben ich selber mit einer Thinlits aus dem Set Kreative Vielfalt gemacht.
Meine Gäste haben lieber eine "echte" Schablone genommen.


Flüsterweiß, Saharasand und etwas schimmerndes Geschenkband in Puderrosa, mehr braucht die Karte nicht.

Morgen zeige ich euch die dritte Karte vom Workshop.

Bis dann, eure Marita

Kommentare:

  1. Hallo Marita!
    In der Glitzer-Version gefällt mir die Struktur auch sehr! Ansonsten eine schmucke Karte - schön clean und nicht überladen!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schlicht und edel. Der Hintergrund ist super.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir gut!
    Ich finde, Glitzer geht immer und in der Paste sieht der toll aus.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine süße Karte :) Gefällt mir sehr gut!
    So schlicht und doch wunderbar!

    AntwortenLöschen

** Bei der Nutzung der Kommentarfunktion werden deine angegebenen Daten (Kommentar, Nutzername, Google-Profilbild, IP-Adresse, Zeitpunkt der Kommentareingabe) gespeichert.
Gib bitte nur ein Kommentar ab, wenn du mit der Speicherung deiner Daten einverstanden bist.
Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner
Datenschutzerklärung
und in der Datenschutzerklärung von Google