Mittwoch, 31. Mai 2017

Kreativkiste



heißt das Stempelset aus dem neuen Katalog womit ich die kleinen Herzchen gestempelt habe.
Das Beste ist aber, zu dem Stempelset gibt es auch noch passende Framelits. Ich brauchte die Herzchen nicht mit der Hand aus zu schneiden.
In dem Set habe ich mich sofort verliebt.
Zum Glück gab es das schon im Vorverkauf.


Der Hochzeitsstempel ist aus dem Set Doppelt gemoppelt


  die drei neuen InColors Puderrosa, Sommerbeere, und Feige habe ich mit
 mit Zarte Pflaume kombiniert.
Jedes Herzchen bekam ein eigenes Quadrat, das ich mit dem kleinsten Quadrat aus dem Set Framelits Stickmuster ausgekurbelt habe.
Alle vier kamen dann auf dem größten Quadrat aus dem Set. Das passt ganz genau.


Die gleiche Karte, ganz klassisch in Glutrot 



Bin schon gespannt welche euch besser gefällt.

Das war es mal wieder für heute.
Euch allen einen schönen Tag, eure Marita




Kommentare:

  1. Eine tolle Idee und beides sind wunderschöne Karten!
    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich da auch nicht entscheiden, die gefallen mir beide sehr gut!
    Liebe Grüße Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Auf jeden Fall die Karte mit den vier Farben! Sie passen so genial zueinander! Und mit gestitchten Formen bist zu bei mir genau an der richtigen Adresse!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Wow sehr schöne Idee Marita, und ich kann mich nicht entscheiden finde beide Karten toll.......LGConni

    AntwortenLöschen
  5. Eine klasse Idee die Herzen so einzusetzen. Mir gefällt die rechte Karte etwas besser, weil es mal andere Farben sind.
    Schicke Dir sonnige Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Dein Kommentar.
Deine Marita