Donnerstag, 26. Januar 2017

die zweite Kommunionkarte

 zu dem Thema 
mit Jesus in einem Boot
ist mit den selben Stempelsets gemacht wie die von gestern  
Diesmal in Minzmakrone, Safrangelb und Taupe.



Das Boot ist mit der 1 3/4" Kreisstanze ausgestanzt, 
unterlegt ist das mit einem 1 1/2 " Kreis in Taupe


Auch eine schnelle einfache Karte, die man mit nur zwei Stempelset und zwei Stanzen machen kann.
Morgen zeige ich euch meine dritte Idee dazu.

Nun möchte ich euch aber noch schnell Yvonne vorstellen. 
Sie ist schon etwas länger bei mir im Team und macht richtig tolle Sachen und das beste, 
seit gestern hat sie einen eigenen Blog, schaut mal hier.


Bis dann, eure Marita


Kommentare:

  1. Eine wirklich sehr schöne Karte mit toller Farbzusammenstellung.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Marita,
    Eine optisch sehr ansprechende Karte! Es muss ja nicht immer pompös sein :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita, sehr schöne Karte, auch die von gestern, gefällt mir sehr gut, und das mit Jesus in einem Boot finde ich gut ;o) stimmt ja auch irgendwie dass wir mit Jesus in einem Boot sitzen sollten, ohne ihn haben wir ja gar keine Chance, denn er hat unser Leben in der Hand und ich freue mich dies schreiben zu können, dass er meines ganz sicher hat, ich liebe Jesus und ich möchte ihn jeden Tag Platz in meinem Leben geben und ihn immer wieder in mein Boot holen, so dass er mein Leben lenkt. Danke für die schöne Kartenidee. LG Conni und jetzt schau ich doch mal zu Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schlicht und gerade deshalb sehr schön. Ich bin total begeistert.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön liebe Marita!
    Liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön, liebe Marita.
    Ich fühle mich geehrt.
    Alles was ich kann, hab ich von dir :-))
    GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Diese Karte ist TOP... und so schöne Farbkombi!
    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Dein Kommentar.
Deine Marita