Dienstag, 24. Januar 2017

das letzte Projekt


vom Workshop
war eine Fensterschachtel


natürlich mit dem DP zum verlieben kombiniert mit Kupfer und einer Libelle


In der Schachtel kann man eine Kerze stellen - aber nur eine mit Batterie - dann leuchtet die Box so richtig schön. Leider habe ich davon kein Bild gemacht grrrrrrrr. 


Alle vier Projekte zusammen


und die Projekte von meinen Gästen



einige klitzekleine Details sind nur geändert worden,
das ist euch aber bestimmt schon aufgefallen





Es war mal wieder ein ganz toller Abend.

Ich freue mich schon auf den nächsten Workshop im Februar
wenn es heißt  
Ei, Ei, Ei - alles rund um Ostern.
Da werden wir einen bunten Mix aus Deko und Karten machen.

P.S. Es sind noch 2 Plätze frei.


 Bis morgen, eure Marita






Kommentare:

  1. Die Fensterschachtel sieht genial aus - insbesondere mit der Libelle als Topper.
    Alles wunderschöne Werke.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Eine fantastische Zusammenstellung in harmonischen Farben, liebe Marita!
    Und wie schön die Box mit einem LED-Teelicht leuchtet, das können wir uns alle gut vorstellen. ;)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Projekte habt ihr da gebastelt!
    Das DSP ist echt ein Traum und ich sollte meine Thinlits vielleicht auch mal asuprobieren, Geburtstag habe ich ein paar die anstehen.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Box mit Beleuchtung schon bei meiner Freundin gesehen! Sieht klasse aus!
    Ich mag die Farbzusammenstellung auch sehr gerne!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marita,

    ich kann nur sagen, einfach wunderschön. Tolle Idee :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. wunder wunderschön ganz klasse lg ulla s

    AntwortenLöschen
  7. Es ist aber auch alles wunderschön geworden! Und alles so stimmig und passend...
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Mega Hammer Tolle Wunderschöne Sachen die du da gezaubert hast :) Ich bin baff...
    Gefällt mir super gut! Klasse!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Dein Kommentar.
Deine Marita