Montag, 21. November 2016

romantisch verspielt


darf eine Hochzeitskarte auch schonmal sein.
 Zarte Pflaume, zart Rosa und Flüsterweiß.
Die Kombination mag ich sehr gerne, nicht nur für Hochzeitskarten.


Sorry für die schlechten Bilder. 


Die beiden Anfangsbuchstaben des Brautpaares mit zwei Herzen und vielen Blüten in zart rosa und Pergamentpapier.



Euch allen einen guten Start in der neuen Woche, eure Marita


Kommentare:

  1. Aber hallo, Marita, wenn nicht zur Hochzeit, wann dann? :)
    Romantisch verspielt passt für diesen Anlass besser als für jeden anderen, finde ich.
    Tolle Karte in sehr schönen Farben!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Karte, die Farben finde ich auch super besonders schön finde ich die kleinen Blütennester die du immer gemacht hast.
    LG Conni

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Dein Kommentar.
Deine Marita