Montag, 15. Februar 2016

Valentinstag oder Hochzeit?

das Blühende Herz kann man für beides nehmen aber auch noch für so vieles andere Gelegenheiten.
Der Hintergrund ist mit dem Wassertankpinsel und dem Stempelkissen in Wassermelone gemacht. Das macht richtig Spaß. Die Idee habe ich bei Sylwia gesehen und mir gefiel die Karte von ihr so richtig gut.
Die kleine Kleckse aus dem Set Gorgeous Grunge und sind in Eisschimmer embosst.


Das Papier wellt sich etwas, hätte ich nur das Aquarellpapier oder das Seidenglanzpapier von SU genommen. grrrrrrrrrrr




Das war es schon für heute, bis morgen, eure Marita



Kommentare:

  1. Liebe Marita,
    eine traumhaft schöne Karte zeigst du heute. Der Hintergrund ist sehr interessant, mir gefallen auch ganz besonders die embossten Kleckse.
    Ich möchte dir gerne empfehlen, die Technik noch einmal mit Aquarellpapier auszuprobieren. Damit werden die Übergänge fließender und du arbeitest den typischen Aquarell-Look noch besser heraus. Allerdings lässt sich das leichte Wellen auch bei Aquarellpapier nicht immer vermeiden. Viel Spaß beim weiteren Probieren! :)
    Übrigens zeigt Sylwia heute noch eine andere Technik, die sicherlich auch was für dich wäre. ;)
    Liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke liebe Katrin. Freue mich, das dir meine Karte gefällt. Irgendwann werde ich bestimmt auch mal so kreativ sein wie du. Die Technik habe ich schon öftes auf Aquarellpapier gemacht, muss aber doch noch weiter daran üben. Die Karte von heute habe ich letzte Woche mit Kindern (5 und 6 Klasse) in der Schule gemacht und aus Gostengründen mich dann für den normalen CS entschieden. Die Kinder waren alle begeistert. Und wie immer, jede Karte war ein Unikat.
      Freue mich jetzt schon auf morgen, bin ganz gespannt, was du uns dann zeigst.
      LG, Marita

      Löschen
  2. Na du! So langsam wird mir das mit dir unheimlich...
    schau mal kurz bei mir rein... da kommt mir das eine oder das andere sehr bekannt vor ;)
    Ich glaube wir wurden doch als siamesische Zwillinge geboren und dann irgendwann mal getrennt.
    Knutscha
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karte gefällt mir richtig gut. Ein echter Hingucker.
    LG Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marita,

    ich habe die Technik heute auch bei Sylwia gesehen. Werde ich auf jeden Fall auch ausprobieren. Aber dafür brauche ich auch erst mal das richtige Papier, wie du schon schreibst :)

    Deine Karte sieht auf jeden Fall bezaubernd aus. Direkt zum träumen.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Toll, ist dein Karte, liebe Marita! Die Technik ist klasse, muss ich auch mal probieren. ... und das Herz gefällt mir auch sehr gut. Dieses setzte ich auch so oft ein....
    Eine schöne Woche dir!

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Karte liebe Marita! So nach und nach gefällt mir das Herz doch gut, anfangs konnte ich mich so gar nicht dafür begeistern!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Marita,
    das du kein Aquarellpapier genommen hast fällt nicht auf.
    Sehr schöne Kart. Hast dich mit Sylwia abgesprochen :-)
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Marita,
    das du kein Aquarellpapier genommen hast fällt nicht auf.
    Sehr schöne Kart. Hast dich mit Sylwia abgesprochen :-)
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  9. hallo, zur hochzeit , gruß hillu

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Dein Kommentar.
Deine Marita