Samstag, 31. Dezember 2016

euch allen einen guten Rutsch

ins Neue Jahr 

2017 

Aber etwas kreatives gibt es auch noch von mir. 

Für heute Abend habe ich einige Wunderkerzen verpackt, die wir dann um Mitternacht anzünden werden.
 


Hier sind sie noch nicht verpackt. 
Ohne die Tütchen kann man es viel besser sehen, wie schön es glitzert.


Die kleinen Pünktchen in Himmelblau und zarte Pflaume sind aus dem Set Perpetual Birthday Calender.


Damit es auch schön glitzert habe ich einige Pünktchen in Silber embosst
 und ein Stückchen Band in Silber um die Wunderkerzen gebunden.


Einige Pailletten haben sich dann noch in dem Tütchen verirrt.
 

 


Die Wunderkerzen verlinke ich nach kreativ durcheinander.





So, das war es schon für dieses Jahr. Wir hören lesen uns nächstes Jahr wieder.


bis nächstes Jahr, Marita


Freitag, 30. Dezember 2016

fast hätte ich vergessen

euch die wunderschönen, selbstgemachten Weihnachtskarten zu zeigen, 
die ich alle von ganz lieben Menschen bekommen habe.

Achtung, es folgt eine Bilderflut






 Die wunderschöne Klappkarte habe ich von Monika bekommen
In natura ist sie noch viel schöner.


und eine Z-Fold Card - ich liebe die Karten Form
beide in Marineblau






das war es schon für heute,

bis morgen, Marita


Donnerstag, 29. Dezember 2016

Moon Baby


mit dem süßen, neuen Stempelset ist vor Weihanchten noch eine zweite Baby Karte entstanden.

La Le Lu ..........



Diesmal habe ich den Hintergrund mit der Prägefolder Glückssterne geprägt 


 und den kleinen Aufleger noch zusätzlich mit Motivklebeband fest geklebt.


Die Mama von Michel liebt grau. Darum musste natürlich auch die Baby - Karte grau sein.
 Für den Mond ist gelb ein muss - ich habe Osterglocke genommen und das Baby ist mit Pazifikblau coloriert.


Das war es schon für heute, 
bis morgen, Marita


Mittwoch, 28. Dezember 2016

nur der Mann im Mond schaut zu


wenn die kleinen Babys schlafen..............

Das Lied viel mir spontan ein, als ich das super süße Stempelset im Frühjahr-, Sommerkatalog entdeckt habe.




Den Mond und das Baby habe ich mit Wassertankpinsel und Stempelkissen coloriert. 
Ist zwar immer noch nicht so perfekt, aber so langsam lerne ich es.


Die Sterne im Hintergrund sind auch in dem Set drin


Morgen zeige ich euch noch eine weiter Karte mit dem super süßen Set.

Nun möchte ich noch Sandie begrüßen. 
Schön, das du zu mir gefunden hast und ab nun regelmässig bei mir vorbei schaust.

Euch allen einen schöne Tag,
bis morgen, Marita


Dienstag, 27. Dezember 2016

Liebe auf dem ersten Blick



in den neuen Thinlits habe ich mich sofort verliebt. 

Die Karte kommt einigen vielleicht bekannt vor. 
Die ist aus dem Frühjahr-, Sommerkatalog, nur die Farben habe ich geändert.


Das DP blühende Fantasie, etwas Metallic Garn in Gold und
einen Spruch, schon ist die Karte fertig. 



Davon werde ich noch einige in anderen Farben und zu verschiedenen Anlässen machen. 




Die neuen Workshop - Termine habe ich auch noch für euch: 


alles neue im Januar

Dienstag 17.01.2017  20:00 Uhr

Workshopgebühr 10 € incl. Getränke und Nascherein


Ei, Ei, Ei - alles rund um Ostern

 
Donnerstag  16.02.2017  20:00 Uhr

Workshopgebühr 10 € incl. Getränke und Nascherein


Männer haben auch Geburtstag - Karten und eine Verpackung

Dienstag 28.03.2017  20:00 Uhr

Workshopgebühr 10 € incl. Getränke und Nascherein


wir gestelten einen Ribba Rahmen

Donnerstag 27.04.2017  20:00 Uhr

Workshopgebühr 10 € incl. Getränke und Nascherein

bitte einen Ribba Rahmen mitbringen !!!


etwas andere Kartenformen

Dienstag 23.05.2017  20:00 Uhr

Workshopgebühr 10 € incl. Getränke und Nascherein


Colorieren
Dienstag 20.06.2017  20:00 Uhr

Workshopgebühr 10 € incl. Getränke und Nascherein

 

Anmeldungen nehme ich ab sofort entgegen. 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wenn voll, dann voll.



Euch allen einen schönen Tag, eure Marita

Samstag, 24. Dezember 2016

für eine ganz besondere Person

habe ich das Set gemacht.
Sie liebt Engel, und die Farben grau, schwarz, silber und lila.
Auf lila habe ich aber diesmal verzichtet.

Die Box ist mit dem EPB gemacht 
die Tüte mit dem Stanz-, und Falzbrett für Geschenktüten




In natura ist der Engel Silber. Das Licht ist im Moment leider nicht immer optimal.




Es sind dann noch zwei weitere Tüten entstanden, die auch schon verschenkt worden sind.


Kupfer mit Sandfarbenden Karton. Das ist im Moment meine Lieblingskombination.


Gold mit Taupe



Das war es schon, es gibt noch einiges zu tun.
Oder habt ihr schon alles fertig?  



Ich wünsche euch und eurer Familie von Herzen wunderbare Weihnachten,
eure Marita

Freitag, 23. Dezember 2016

ein kleines Weihnachtsset

in Aquamarin, Vanille Pur,  Sandfarbenden Karton und Kupfer 
habe ich heute für euch.



 Ich habe einige Küsschen einzeln verpackt und eingetütet.
 Das habe ich vor einiger Zeit bei Claudia gesehen. 
Leider ist das Foto schlecht. In Natura gefielen sie mir viel besser.



Den Stern in Aquamarin ist mit den kleinen Sternchen aus dem Set Tannenzauber Ton in Ton bestempelt. 
Etwas Metallic Garn in Kupfer ist zwischen den Stern in Aquamarin und dem Sandfarbenden Karton.


 Die Karte ist ganz schlicht gehalten. 
Bei der Prägefolder Zopfmuster  braucht man nicht mehr viel anderes.
Hier seht ihr das Garn in Kupfer besser.


 Das war es schon für heute.
Es gibt noch einiges zu tun. Der Countdown läuft.

Morgen zeige ich euch noch ein letztes weihnachtliches Set. 

Nun möchte ich noch schnell Sky und Antje begrüßen, die sich als neue Leserinen bei mir eingetragen haben.
Schön, das ihr zu mir gefunden habt und ab nun regelmässig bei mir vorbei schaust.

Bis dann, eure Marita





Donnerstag, 22. Dezember 2016

Was hat eine Kaffeetasse mit Weihnachten zu tun?

ganz einfach,
es wurde Geld für eine gemütliche Kaffeepause verschenkt.





Die Kaffeetasse ist so geklebt, das da noch ein oder zwei Scheinchen rein gesteckt werden können.
 

Nicht nur für die Kaffeepause wurde Geld verschenkt, auch noch für die Urlaubskasse.
Das Scheinchen kann man in dem Umschlag stecken, der mit einem Magnet verschlossen ist.


Ein weihnachtlicher Gruß sollte auch noch drauf. Ist ja eine Weihnachtskarte.


Das Papier ist mit dem Prägefolder Glückssterne geprägt.
So hat die Karte etwas weihnachtliches.



 Meine Auftragsgeberin war begeistert. 
Ich hoffe, das sie der Empfängerin auch gefallen hat.

Euch allen einen schönen Tag, eure Marita

 



Mittwoch, 21. Dezember 2016

niedliche Mini - Tic - Tac Verpackung


wollten verpackt werden. 
Schnell sollte es gehen, da es mir mal wieder 5 vor 12 eingefallen ist, das ich den Kindern in der Schule eine Kleinigkeit mitnehmen könnte.

Zum Glück habe ich eine Anleitung dazu bei Sabine gefunden. 
Wie gut, das ich nicht noch selber rechnen und probieren musste, denn dann hätte ich es bestimmt nicht mehr rechtzeitig geschafft.



Die kleine Tüte habe ich aus einem Designerpapier vom letzten Jahr gemacht.
Mal ganz ehrlich und unter uns, das Papier war mir bisher immer zu kitschig.
Aber was soll ich sagen, mit gefallen die Tüten damit sogar sehr gut und ich finde sie nicht kitschig, sondern total niedlich



Mehr als ein Band in glutrot braucht nicht drauf.


Nun bin ich aber mal gespannt wie euch die kleinen Tüten gefallen.

 Kitschig oder niedlich?


Euch allen einen schönen, stressfreien Tag 
eure Marita



Dienstag, 20. Dezember 2016

schlicht und edel


ist die wirklich letzte Weihnachtskarte vom Workshop.

Wer wollte konnte auch die Variante  anstatt die von gestern machen. 
Die ist auch mit Framelits Formen Fröhliche Anhänger gemacht.
Leider habe ich die Form noch nicht oft gebraucht, dabei ist sie doch so schön.




Taupe, Sandfarbenden Karton, Vanille Pur und Kupfer.


 da es ein Anhänger ist, musste auch noch ein Band dran.


Nun die Werke meiner Gäste.



Wenn ich es schaffe, werde ich diese Woche auch noch die nächsten Workshop Termine bekannt geben.

Euch allen einen schönen Tag, Marita 


Montag, 19. Dezember 2016

die letzte Karte

vom Workshop
mit den Framelits Formen Fröhliche Anhänger 
und dem Designerpapier Eisfantasie 
sind die auch super schnelle gemacht.




Sandfarbenen Karton mit dem Glitzerpapier in Diamantengleißen



Taupe mit Kupfer



Schwarz mit Gold




Anthrazitgrau mit dem Glitzerpapier in Silber



 Jeder konnte sich seine Lieblingskombination selber zusammen stellen. 
Morgen zeige ich euch noch eine weitere Karte mit den Framelits Fröhliche Anhänger

Euch allen eine guten Start in der neuen Woche, Marita